Raed Lehrmethode

Diese Lehrmethode ist das Ergebnis von über 10 Jahren Lehrerfahrung von Software Praxiskursen am Institut der Informatik an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), kombiniert mit der Ausbildung der Hochschullehre Bayern Profistufe  im didaktischen Fachwissen.

Diese Lehrmethode habe ich im Laufe der Jahre mit Hilfe von unzähligen Feedbacks und Anregungen von meinen Studierenden an der LMU weiter verbessert und optimiert. Die Methode wird unter dem Namen „Raed Lehrmethode“ beim Patenten-Amt eingereicht.

 

Raed-Lehrmethode Ziele

  1. Lernstoff knapp und präzis vermitteln
  2. Lernstoff unterhaltsam und praxisnah vermitteln
  3. Die eigene Lernmotivation deutlich erhöhen
  4. Erfolgserlebnis in kleinen Portionen garantieren
  5. Das Gelernte in der Praxis und in neue Situationen übertragen und umsetzen

 

Wie funktioniert genau die Raed-Lehrmethode?

Die Raed-Lehrmethode ist ein 4 Schichten-Modell

  1. Theorie-Schicht  : die allerwichtigste Theorie wird kompakt vermittelt und mit Hilfe von Beispielen aus dem realen Leben übersichtlich dargestellt.
  2. Beispiel-Schicht :  es folgen Beispiele, viele einfache Beispiele, welche die vermittelte Theorie in Action zeigen.
  3. Aufgaben-Schicht : es folgen Aufgaben mit einem sich linear steigernden Schwierigkeitsgrad, welche mit Hilfe von Schicht 1 und 2 für die Mehrheit schafbar sind. Hilfe und Unterstützung sowie eine Premium Betreuung ist jeder Zeit für alle Teilnehmer/innen da. So dass am Ende ALLE Teilnehmer/innen alle Aufgaben schaffen. Ich messe den Erfolg ausschließlich an dem Erfolg und Fortschritt meiner Teilnehmer/innen.
  4. Projekt-Schicht   : ein kleines vollständiges Programmier-Projekt zeigt das Gelernte in Action und das Wechselspiel zwischen den einzelnen Themen. Das Projekt ist mit dem erlangten Wissen aus Schicht 1-3 für die Mehrheit auch schafbar.

 

Die 4 Schichten bilden in sich ein geschlossene Einheit, so dass wenig bis keine Nachschlagwerke oder weitere Literatur nötig sind, um die Aufgaben aus Schicht 3 oder das Abschluss-Projekt auch Schicht 4 zu meistern. Höchsten die Java API auf der Oracle Webseite ist gelegentlich von Vorteil.

Zu der Raed-Methode gehören weitere wichtige didaktische Fachaspekte: die positive Einstellung. Denn 80% des Erfolgs verdankt die positive Einstellung. Die Hartnäckigkeit und nicht aufgeben! Aber auch Erfolgserlebnisse in kleinen Portionen erwecken die Lust zur Selbstmotivation und Hunger nach mehr Wissen, was zweifellos die stärkste Motivation darstellen. Die Kundenstimmen auf Successful Coding Seite spiegeln unmittelbar die Reaktion der Teilnehmer/innen auf diese neue und innovative Lehrmethode. Manche Teilnehmer/innen beschreiben sogar unbewußt Teile der Methode in ihrer Bewertung.